LEDERPRODUKTION & TECHNOLOGIE

Unser Leder „made in Germany“ ist ein exklusiver Rohstoff für unsere internationale Kundschaft.

Richard Hoffmans ist auf die Verarbeitung von Rindoberledern spezialisiert. Unsere Produkte entwickeln wir stets weiter, optimieren Prozesse und verbessern Abläufe und somit Endprodukte. Richard Hoffmans kennzeichnet eine breite Produktpalette, verbunden mit hoher Innovationsdichte durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung.

Unser Ziel ist es, für unsere Kunden hochwertiges und zeitgemäß modisches Leder zu entwickeln.

Durch unseren großen Erfahrungsschatz, bestens ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind wir in der Lage, außergewöhnlich schöne Leder anzubieten. Gerne entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam auch Leder speziell nach Ihren Wünschen.

Ihrer Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Wir verfügen über verschiedenste Prägeplatten (Bison, Schlange, Kokodil – täuschend echt) und Folientechnik.

Unsere Leder testen wir ausgiebig im firmeninternen Labor.

ROHMATERIAL

Die Auswahl des Rohmaterials erfolgt unter strengsten Gesichtspunkten. Unsere erfahrenen Mitarbeiter verarbeiten nur die besten europäischen Rinds- und Kalbshäute. Unser Garant für konstant hohen Qualitätsstandard.

NACHGERBUNG

Ein innovativer und High-Tech-Nachgerbprozess erlaubt jedem Produkt seinen individuellen Charakter zu verleihen.

 

TROCKNUNG

Der Einsatz eines Vakuumtrockners, erlaubt eine sanfte Trocknung, die dem Leder seine natürliche Weichheit belässt.

LEDERZURICHTUNG

Durch die feinen und natürlichen Zurichtungen werden die Leder farblich exakt eingestellt und den modischen bzw. zeitgemäßen Ansprüchen gemäß veredelt sowie vor chemischen und mechanischen Einflüssen geschützt.